Startseite  >   >


Willkommen in Bruchsal!

Kreativität seit 25 Jahren



Hobby- und Kunstausstellung im Bürgerzentrum feiert Jubiläum mit über 90 Künstlern

 

Die Hobby- & Kunstausstellung im Bürgerzentrum Bruchsal feiert Geburtstag: 25 Jahre wird sie heuer jung, denn an ihrer Attraktivität hat sie bis heute nichts verloren. Im Gegenteil. Mit ihrem stets gewachsenen Angebot an kreativen Dekorationsaccessoires und  individuellen Geschenkideen ist die Ausstellung der Bruchsaler Tourismus, Marketing und Veranstaltungs GmbH am Puls der festlich gestimmten Weihnachtszeit. Gefeiert wird mit über 90 Künstlern am ersten Adventwochenende, dem 29. und 30. November, jeweils von 11.30 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

In beiden Sälen und den Foyers des Bürgerzentrums präsentieren die Aussteller wieder eine festliche Vielzahl ganz besonderer Geschenke für die Lieben; jedes Stück von Hand gefertigt; jedes Stück ein Unikat. Und weil die Geschmäcker so verschieden sind, ist es auch das Angebot der Künstler: Da gibt es Kuscheltiere, Wichtel und bunte Patchworkarbeiten, edle Lederwaren, Walkmützen, Schuhe und Taschen aus Strickfilz, Schmuck aus Perlen, Halbedelsteinen, Sand, Glas und Edelstahl sowie handbemaltes Porzellan und filigrane Holzspielsachen. Dazu gesellen sich pfiffige Taschen aus ausgedienten Lkw-Planen und Capri-Sonne-Tüten, wohlduftende Naturseifen und bunte Insekten-Hotels, Nistkästen und Futterhäuser ebenso wie selbst gezauberte Liköre, Marmeladen und Honige. Freilich kommt auch die kreative Weihnachtsdekoration nicht zu kurz, angefangen bei Kränzen und Kerzen über Floristik bis hin zu Krippen, Christbaumkugeln und Engelfiguren. Wer sich oder andere nette Menschen mit einem Gemälde beschenken möchte, findet ebenfalls eine interessante Auswahl an Bildern in Öl, Acryl auf Leinwand und Eisen, Aquarelle, mal gegenständlich, mal abstrakt. Und besondere Glückwunschkarten – nicht nur für Weihnachten - sind auch zu finden.

 

Nicht zu vergessen die gemeinnützigen Vereine und Gruppen, die seit eh und je zur Ausstellung dazugehören: die Projekthilfe Uganda und der Freundeskreis Sri Lanka, die Saalbachquilterinnen, die caritative Projekte in und um Bruchsal unterstützen, Heike Wähner, die mit ihren Lackarbeiten russischen und weißrussischen Künstlern unter die Arme greift sowie Lioba Bös, die gemeinsam mit anderen Frauen liebevolle Puppenkleider näht und den Erlös an ein Kinderheim in Sri Lanka gibt.

Doch was wäre ein solches Jubiläum ohne Geburtstagstorte? Passend zur Jahreszeit hat sich die BTMV etwas ganz Besonderes einfallen lassen: einen riesigen Geburtstags-Dambedei. Und der wird pünktlich zur Eröffnung der Jubiläumsausstellung am Samstag, 29. November, um 11.30 Uhr von der Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick angeschnitten und am Nachmittag ab 14 Uhr kann sich dann jeder Gast kostenlos an dem leckeren Weckmann stärken – solange der Vorrat reicht.

Apropos stärken: Wer bei seinem Bummel durch die Ausstellung Appetit bekommt, kann diesen mühelos an der Pausentheke von der Großen Karnevalsgesellschaft Bruchsal stillen lassen.

Weitere Informationen: BTMV, Am Alten Schloss 22, 76646 Bruchsal, Telefon 07251 505 94-0, E-Mail: info@btmv.de.